Nadine Prange

Neon Pantheon Illustrationen – Nadine Prange

Nadine Prange ist für Ihr Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst nach Leipzig gezogen und geblieben. In Leipzig lässt es sich einfach gut leben und arbeiten. Unter dem Namen Neon Pantheon zeichnet, druckt und malt Nadine Prange seit 2009. Im Westfach gibt es von ihr vor allem Siebdrucke; Grafiken und Grußpostkarten, die in limitierter Auflage in Leipzig hergestellt werden. Darüber hinaus bietet sie auch Ausmalhefte, Aufkleber und ihre neuesten Publikationen an. www.neon-pantheon.com

 „Meine Arbeit ist oftmals von meiner langjährigen Erfahrung mit dem Siebdruck beeinflusst. Eine Farbreduktion, die Beschränkung auf ein oder zwei Farben, liegt bei diesem Druckverfahren sehr nahe. Das kommt meinem Wunsch nach einer gewissen Verfremdung des Dargestellten sehr entgegen. Der Reduktion, ob in der Form oder in der Farbigkeit, wohnt eine bestimmte Kraft inne, die ich sehr schätze und gerne nutze.“
Siebdruck; Postkarte: Blumen.