Einheitsware? – Och nö!

dsc_4303

Wie schmeckt mein Tee, mein Kaffee, aus einer individuellen Tasse? Probieren Sie sich aus und kaufen Sie anschließend ausschließlich nur noch Ihr Geschirr bei uns. (unverbindliche Empfehlung der WESTFACH – Warenberatung)

Kerstin Adler bietet ein/ihr Sortiment an, an dem es nichts zu rütteln und nichts zu schütteln gibt. Eine Auswahl handgefertigter Einzelproduktionen, die es weder bei schwedischen Möbelhäusern noch im staatlich geförderten Versandhandel zu finden gibt. Und dabei kann Frau Adler künstlerisch noch einiges mehr:

Siehe:  http://adler-kerstin.com/

Herbstmode bei Vintage Yes/Nazis no!

dsc_4202

Hast Du noch eines eines der schönen Sommerkleider abgepasst und angezogen, wechselt „Vintage Yes/Nazis No!“ schon wieder sein Programm! Diese Woche gilt es eine Auswahl an Herbstmoden zu entdecken. Also keine Angst vor kühlem Wetter. Zu entdecken gibt es geschmeidige Jacken und  Pullover, die in ihrer Einzigartigkeit überzeugen. Dabei gilt: Qualität rules; kein Fleck, sonst Weg! Sollten Sie also das Besondere bevorzugen… lohnt sich ein Besuch.

Re:nathe’s Kleiderstange neu bestückt!

dsc_4160

Im Morgengrauen der Woche ist eine neue Lieferung selbst- und handgefertigter Kleidungstücke für Groß und Klein im WESTFACH eingetroffen. Räuberröcke, Mützen, Hosen und andere Unikate hängen zur Ansicht und zum Kauf aus. Die Leipziger Upcycling Gruppe von RE:NAHTE hat jedenfalls keine Mühen gescheut die rege Nachfrage selbstkreierter Kleidungsstücke zu bedienen. Und es  ist doch auch schön, sich und seine Kinder schick und fair zu kleiden!

Mehr über „Re:nahte“ erfahrt ihr hier: http://westfach.de/kuenstlerinnen-und-herstellerinnen/